#1 Peta Tierschutz org. von toby 08.06.2009 00:59

avatar



Banner klicken!

#2 RE: Peta Tierschutz org. von mami 23.08.2009 19:16

schrecklich ,schrecklich, habe mir gerade noch mal einige Videos angeschaut,
dieser Film unter anderen hat mich auch sehr berührt.

http://www.peta-tv.de/video/PETA-und-big...a7ca4d4e21ce4e9

#3 RE: Peta Tierschutz org. von Biene66 06.09.2009 14:16

Wirklich furchtbar ! Ich habe mir dieses Video auch angeschaut, die sogenannten Hundezüchter wissen warscheinlich gar nicht was sie da anrichten. Sie erschienen mir ausgesprochen "dumm-dreist" mit sogenanntem "Halbwissen", der Mann bereits mittags alkoholisiert, die Frau sehr "dumm". Da müsste wirklich mal von der Behörde eingegriffen werden. Aber die armen, armen Hunde, die auf wenigen Quadratmetern leben müssen, von Geburt auf an ohne Anregungen und vielleicht mal auf den kleinen Aussenbereich dürfen... wie furchtbar !! Am liebsten würde man alle diese Hunde retten..., aber das kann man nicht.

Viele Grüsse
die Erschütterte (Sabine)

#4 RE: Peta Tierschutz org. von Elke 07.09.2009 03:23

Hallo Sabine,

mir geht es genauso, würde auch am liebsten alle Hunde retten. Aber so traurig es auch klingt, was hat es für einen Sinn, denn dann wäre Platz für wieder viele junge Hunde. Die Tierschutzgesetze müssten endlich mal strenger werden, egal ob in der Nutztierhaltung oder Hundezucht.

Und auch die Menschen müssten mal schlauer werden. Sie retten keinen Welpen, wenn sie dort einen kaufen - sie sorgen mit einem Kauf nur dafür, dass dieser "Betrieb" läuft. Gäbe es keine Nachfrage und keine Käufer, gäbe es auch solche Zuchtanstalten nicht.

Meine damalige Nachbarin, eine ältere gehbehinderte Frau, hat aus so einer Zuchtanstalt mal einen 6-jährigen, zur weiteren Zucht untauglichen, Rüden übernommen. Der hatte wirklich vor allem Angst, ist die ersten Jahre daher nur gekrochen bzw. sie musste ihn tragen. Ein selbstbewusster Hund ist aus ihm nie geworden, aber er hatte noch ein paar sehr schöne Jahre mit seinem Frauchen.

Liebe Grüße
Elke

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz