#1 Meine Igel von Maiken 20.07.2013 02:35

avatar

Bei mir im Garten sind Igel, die sich das bereitgestellte Katzenfutter schmecken lassen und recht zutraulich sind.
Jetzt kommen sie als richtige Familie, Mami, Papi und 3 Kleine.



#2 RE: Meine Igel von Elke 20.07.2013 04:23

avatar

Das ist ja süß, da sind die Igel wieder und nun sogar als Familie. Die müssen sich jetzt alle genügend Speck anfuttern. Mit dem prall gefüllten Futternapf erleichterst du ihnen das sehr.

Liebe Grüße
Elke

#3 RE: Meine Igel von Georg 20.07.2013 09:31

avatar

aber der Winter kann noch was warten

#4 RE: Meine Igel von Elke 21.07.2013 04:29

avatar

Das ist wohl wahr. Für die Igel muss der letzte Winter auch lebensbedrohlich lang gewesen sein.

Liebe Grüße
Elke

#5 RE: Meine Igel von Maiken 22.07.2013 16:14

avatar

Hier kann man sehen, wie einträchtig Kater und Igelchen zusammen fressen.





#6 RE: Meine Igel von Elke 23.07.2013 04:37

avatar

Das sind ja ganz goldige Bilder. Tigerchen hat seine eigene Igelfamilie. Und keiner hat Angst, also sie kennen sich schon sehr gut.

Liebe Grüße
Elke

#7 RE: Meine Igel von Maiken 25.07.2013 22:17

avatar

Es sind drei erwachsene Igel und 3 Junge.





#8 RE: Meine Igel von Elke 26.07.2013 03:27

avatar

Das ist ja süß, auf den Bildern ist sogar ein Baby-Igel dabei. Das Katzenfutter scheint den Igeln sehr gut zu schmecken. Na mal sehen, wieviel Igel es nächstes Jahr sind.

Liebe Grüße
Elke

#9 RE: Meine Igel von Gerhard46 26.07.2013 08:07

avatar

Hallo Maiken,
das sind sehr schöne Bilder von einer Igelfamilie!


#10 RE: Meine Igel von Maiken 28.07.2013 21:13

avatar







#11 RE: Meine Igel von Elke 29.07.2013 03:39

avatar

Ich glaube, du fütterst die Familie zu gut. Das sind ja kleine Futterverschwenderer, so viel Futter, wie außerhalb der Schale liegt. Das sieht fast aus wie bei Rudi und Rita. Die Bilder von deiner kleinen Familie sind wieder total süß.

Liebe Grüße
Elke

#12 RE: Meine Igel von Chris 29.07.2013 17:32

avatar

Ja, finde ich auch. Macht bestimmt Spaß zu guggen, wie die sich entwickeln. Die kleinen meine ich.

#13 RE: Meine Igel von Maiken 12.08.2013 19:45

avatar

Der kleinste Igel ist krank. Ich fand ihn völlig schlapp am Futternapf.
Der Tierarzt hat ihm eine aufbauspritze gegeben. Jetzt liegt er neben dem Futternapf bei mir im Katzenkorb und schläft.
Hoffentlich packt er es! Drückt mal die Daumen.

#14 RE: Meine Igel von Elke 13.08.2013 03:49

avatar

Ach du, ausgerechnet der Kleinste ist krank. Wenn er so schwach ist und wieder gesund wird, hat er vielleicht gar nicht mehr genügend Zeit, um sich Winterspeck anzufuttern? Die Daumen sind ganz fest gedrückt, dass er wieder gesund wird.

Liebe Grüße
Elke

#15 RE: Meine Igel von Maiken 13.08.2013 09:42

avatar

Heute morgen fand ich ihn tot. Da konnte man nichts mehr machen.

#16 RE: Meine Igel von Elke 14.08.2013 05:38

avatar

Das ist traurig. Aber wenn ein Tier, besonders ein Wildtier, schon so sehr schwächelt, ist meistens nichts mehr zu machen. Du hast dein Bestes versucht.

Liebe Grüße
Elke

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz