#1 Klosterruine Disibodenberg von Maiken 14.10.2017 20:29

avatar

War heute mit der vogelkundlichen Wanderung auf dem Disibodenberg, wo Hildegard von Bingen ihren ersten Klosteraufenthalt verbrachte.

Es war ein himmlisch schöner Herbsttag, wobei die Laubfärbung Weinberge und Wälder verzauberte.

Ich habe auf dem Disibodenberg einige Bilder von diesem verwunschenen Ort gemacht.
Seht selbst.









#2 RE: Klosterruine Disibodenberg von dixizola 14.10.2017 22:27

avatar

wunderschönes Örtchen!

#3 RE: Klosterruine Disibodenberg von Selima 15.10.2017 17:01

avatar

Wunderschöner Ort! War bestimmt ein sehr schöner Ausflug!

Um diese Jahreszeit sind die Wälder einfach am schönsten!

#4 RE: Klosterruine Disibodenberg von Georg 15.10.2017 18:01

avatar

und schöne Bilder geschossen Maiken

#5 RE: Klosterruine Disibodenberg von Elke 15.10.2017 19:10

avatar

Das sind sehr schöne Naturbilder geworden. Ja, im Herbst sieht die Natur besonders schön aus. Und der Ort wirkt geheimnisvoll.

#6 RE: Klosterruine Disibodenberg von Maiken 15.10.2017 20:22

avatar

Zitat von Elke im Beitrag #5
Das sind sehr schöne Naturbilder geworden. Ja, im Herbst sieht die Natur besonders schön aus. Und der Ort wirkt geheimnisvoll.


Ja, es ist schon ein mystischer Ort, wo vor über 1000 Jahren ein Kloster stand.
Die Fahrt dorthin durch die buntverfärbten Weinberge und Wälder war atemberaubend schön!

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz